microphone  johann hofmann facebook  johann hofmann xing  LinkedIn button  YouTube logo stacked white  johann hofmann twitter
Lexikon - Industrie 4.0

Lexikon - Industrie 4.0

EINFACH anders

Additive Fertigung

Die Additive Fertigung, auch bekannt unter dem Namen 3D-Druck, steht für ein Fertigungsverfahren, bei dem auf Basis von 3D-CAD Daten durch das Ablagern von Material schichtweise ein Bauteil erzeugt wird.

Im Prinzip werden die vorhandenen Fertigungsverfahren wie z.B.:
Gießen, Schmieden, Fräsen, Bohren, Schweißen oder Löten durch den 3D-Druck um ein weiteres Fertigungsverfahren ergänzt.

Deshalb verorte ich diesen Begriff nicht unter der Überschrift INDUSTRIE 4.0, sondern sehe in als eigenständige Technologie.

additiveFertigung

Bildquelle: © Wire_man - Adobe Stock

zum Feedbackformular

Ihr Feedback ist mir wichtig!

Helfen Sie mir dabei, mein Lexikon zu erweitern.
zum Feedbackformular

 

Johann Hofmann INDUSTRIE 4.0 Experte, Keynote Speaker, Praktiker aus Leidenschaft hat 4,58 von 5 Sternen 58 Bewertungen auf ProvenExpert.com